Tag: 18. Oktober 2011

X-Men: Erste Entscheidung (Blu-Ray)

X-Men: Erste Entscheidung (Blu-Ray)

Nach zwei Wochen Blogpause geht’s nun endlich mal weiter. Es gab viel zu sehen und zu schreiben. Anfangen tun wir mal bei den X-Men und damit einem der besten Filme, die ich im Jahr 2011 gesehen habe.

Bei X-Men: Erste Entscheidung handelt es sich um die Vorgeschichte zu den bisher erschienenen Filmen. Alle bekannten Charaktere wurden mit neuen, jüngeren Schauspielern besetzt (mit Ausnahme eines genialen Cameo Auftritts 😉 ), wobei die Wahl der Darsteller durchweg als gelungen bezeichnet werden kann. Das Ganze ist ähnlich erfrischend, wie die Neuauflage von Star Trek und macht einen riesen Spaß und Lust auf mehr. Nur da sehe ich das einzige Problem des Films. Mit dem Ende hat man quasi alles erzählt und eine Brücke zu den anderen Filmen geschlagen was eine Fortsetzung mit den jungen Darstellern überflüssig macht. Denn was sollte man noch erzählen? Die Freundschaft von Xavier und Magneto ist erledigt, die Mutanten teilen sich in Gut und Böse und Xaviers Schule wird gegründet. Auch wird gezeigt, wie dieser in den Rollstuhl kommt. Dies ist allerdings ein Fehler in Bezug auf die bisherigen Filme, da er am Ende von Wolverine und in einer Rückblende in Der letzte Widerstand, als schon älterer Mann noch laufen kann. Vielleicht sehen die Macher in Erste Entscheidung doch eher ein Reboot als ein Prequel. Das würde ja dann die Chance auf weitere Teile wieder steigern. Denn die Truppe hätte es verdient.

Kommen wir zur technischen Seite der Blu-Ray. Das Bild ist schlich (Dieter Bohlen-Modus an) Hammergeil (Dieter Bohlen-Modus aus). Ich find da absolut nichts zum rumnörgeln.

Gleiches gilt auch für den Ton (Deutsch DTS 5.1 getestet). Die Surround-Effekte und der Bass überzeugen auf ganzer Linie.

Die Extras kommentiere ich jetzt mal nicht, da ich einfach noch keine Zeigt gefunden habe, mich mit denen zu beschäftigen.

Zu erwähnen wäre noch, dass ich mir die Box mit allen 5 X-Men Filmen zugelegt habe und da gibt’s dann doch was zu meckern. Wer erfindet diese Disc Halterungen? Die Scheiben sitzen so fest, dass man Angst hat, man könnte sie beim rausnehmen durchbrechen. Würde mich nicht wundern, wenn das schon dem ein oder anderen passiert ist. Also echt schlecht gelöst das Ganze.

Ansonsten bekommt man mit der Box natürlich die komplette X-Men Sammlung, was praktisch und günstig ist, wenn einem eh noch der ein oder andere Teil gefehlt hat.

Im Fazit beziehe ich mich jetzt mal nur auf Erste Entscheidung und den kann ich inhaltlich und technisch uneingeschränkt empfehlen.

Welcher X-Men Film gefällt mir am besten?

View Results

Loading ... Loading ...

[aartikel]B005EJIIVU[/aartikel][aartikel]B005EJIIXS[/aartikel]

Posted by Sven in DVD/Blu-Ray, 0 comments