Tag: 3. März 2008

Das Haus am Meer (Nachtrag)

Noch ein Nachtrag zum gestrigen TV-Tipp Das Haus am Meer.
Wer es verpasst hat und nach einer DVD sucht, die gibt es natürlich auch. Allerdings kann ich diese nur eingeschränkt empfehlen. Das Bonusmaterial ist nicht gerade üppig und besteht aus einem Audiokommentar, zwei Dokumentationen und geschnittenen Szenen. Da es sich um eine Einzel-Disk handelt, ist das auch zu verschmerzen.
Ton (Englisch/Deutsch Dolby Digital 5.1) bietet nicht sehr viel, was aber eher am Film liegt. Das wirkliche Problem der DVD ist das Bild. Erstmal scheint es in einem anderen Format zu sein, als auf dem Cover angegeben (1.85:1). Es sieht eher aus wie 2.00:1 oder so in der Richtung. Jedenfalls ein Format was mir so noch nicht untergekommen ist. Außerdem kommt es an schrägen Objekten oft zu Treppchenbildung was aussieht als ob eine niedrigere Auflösung als PAL verwendet wurde. Zudem ruckelt das Bild bei Kameraschwenks manchmal.
Ich hoffe sehr, dass es zu diesem Film mal eine Neuauflage gibt, was aber aufgrund des geringen Bekanntheitsgrades nicht sehr wahrscheinlich ist.
Also wer den Film unbedingt auf DVD haben will, der sollte bei einem sehr günstigen Angebot zuschlagen und die Mängel beim Bild in kauf nehmen. Ansonsten hilft nur warten und hoffen.

Posted by Sven in Blog Artikel, DVD/Blu-Ray, Filme, Medien, 0 comments